Seit 1965 besteht die Schar Blauring Wolhusen. Wir bieten Mädchen ab der 3. Klasse die Möglichkeit, sich in unserer Schar mit gleichaltrigen sowie älteren und auch jüngeren Kindern auszutauschen. Hier werden Freundschaften geknüpft - nicht nur für die Zeit im Blauring, sondern für das ganze Leben. Mit rund 20-25 motivierten Leiterinnen erleben die 70 - 90 Kinder Jahr für Jahr aufregende, spannende, lustige, herausfordernde und einzigartige Momente. Mit vielen abwechslungsreichen Veranstaltungen das ganze Jahr hindurch erleben und entdecken wir nicht nur die Welt, wir wachsen auch als Schar zusammen.

In unserer Schar zählen wir pro Jahrgang (3. Primarklasse - 3. Oberstufe) jeweils eine Blauringgruppe, insgesamt also sieben Gruppen. Die Gruppen zählen zwischen 5 - 15 Kinder und werden von 2 - 4 Leiterinnen begleitet. Einmal im Monat findet eine Gruppenstunde statt, in welcher sich nur die eigene Blauringgruppe trifft. Dort hat man Zeit, Freundschaften unter Gleichaltrigen zu knüpfen, während an Scharanlässen die ganze Schar bunt durchmischt eine tolle Zeit erlebt.
In der ersten Gruppenstunde darf sich die Blauringgruppe gemeinsam ihren neuen Gruppennamen aussuchen. Diesen behält sie sieben Jahre. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Egal ob eine Mischung aus allen Vornamen, ein Fantasiewort, eine verschollene Insel, ein Fremdwort - was der Gruppe gefällt, wird genommen.

Das Leitungsteam besteht aus circa 20-25 Leiterinnen, welche ehrenamtlich organisieren, planen, durchführen, verbessern, unterstützen, helfen und Verwantwortung übernehmen. Sie werden begleitet von einer Präses, welche den Leiterinnen Rat gibt und sie unterstützt.

Unser ganz persönliches Maskottchen ist das Sheepli. Dieses begleitet uns auch als Teddybär mit ins Lager.